©2020 Schützenverein Netstal

SVNetstal.jpg

Der Schützenverein Netstal pflegt das sportliche Schiessen auf die Distanzen 300, 50/25 und 10 Meter.

Interessierte und zukünftige Kolleginnen und Kollegen sowie Jungschützen sind herzlich bei uns willkommen. Wir kümmern uns gern vereinsintern um eine zielgerichtete Ausbildung.

Einstellung Schiessbetrieb bis Ende Mai

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie beschliesst der Schweizerische Schiesssportverband (SSV) eine Sistierung aller Schiesstätigkeiten und Vereinsaktivitäten bis voraussichtlich Ende Mai 2020. Der SSV geht von einer Verlängerung der Frist aus, die der Bundesrat am 16.3. bis zum 19.4. beschlossen hat. Der Schützenverein Netstal trägt den Entscheid des SSV mit und stellt den Schiessbetrieb vorerst ein. Weitere Informationen gibt es hier.                                            28.3.20, SVN

ESF 2020 ABGESAGT - Verschoben: 2021

Aktivitäten & Anlässe

Jahresprogramm

Der Schützenverein Netstal besucht regelmässig auswärtige Wettkämpfe. Eine Übersicht dazu und zu den Trainingsterminen gibt es im Jahresprogramm.

Die Sportgeräte

Pistolen und Gewehre

Beim Schützenverein Netstal wird auf 50 und 25 Meter mit den gängigsten Randfeuer- und Ordonnanzpistolen in Netstal geschossen. Auf 300 Meter kommen alle Gewehrkategorien des schweizerischen Schiesswesens nach SSV zum Einsatz. Der Standort dafür ist in Glarus-Allmeind.

Das Schiessen mit exotischen Sportgeräten ist nicht erlaubt!

Lokal für ein Fest gesucht?

Die Schützenstube "Hotel Auli" beim Pistolenstand kann gemietet werden. Von gemütlichen Geburtstagsfesten bis zum einfachen Grillfest: Das heimelige Lokal bietet Platz für ca. 30 Personen, mit zusätzlichen Festbänken für den Aussenbereich, einer Küche, Toiletten sowie Parkplätzen.

Das Mietformular finden Sie durch Klicken auf den untenstehenden Knopf.

 

Kontaktieren Sie uns!

Bitte füllen Sie die Felder unten aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.